Das in Lahr und Umland auch gerne „Bädle“ genannte Aktienbad liegt neben dem Flüsschen Schutter im Stadtgebiet der Stadt Lahr im Schwarzwald.  Der Verein möchte mit diesem Internetauftritt über das „Bädle“ sowohl Vereinsmitglieder als auch Interessenten informieren.

Aktuelles

News - Ticker

Die nächste Mitgliederversammlung ist für

Donnerstag, den 14.03.2024 um 

19:00 Uhr im Pflugsaal geplant.

Am Samstag, den 

20.04. und 27.04.2024 ist von 

09:00 bis 15:00 der jährliche

Bädle-Putz vorgesehen.






Bädle - Putz

2023

Infobrief Februar

2023

Aktuelle Impressionen vom

Eingang und der neuen 

Dosiertechnik.

Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 250 €. An jährlichen Mitgliederbeiträgen fallen für die 1. Person 80 € , für die 2. Person 50 € an; die Kinder schlagen mit je 20 € zu Buche. Weitere Details sind in der Beitrags- und Gebührenordnung einzusehen.

Interessenten können sich direkt an den Vorsitzenden oder dessen Stellvertreterin wenden. Selbstverständlich aber auch an jedes andere ordentliche Mitglied. Sie finden das Aktienbad in Lahr im Bädleweg direkt an der Schutter. Der Bädleweg verbindet die Tiergartenstraße mit der Werderstraße.  Die Adresse unseres Bades ist Werderstraße 43, 77933 Lahr. Zur Zeit zählt der Verein ca. 400 Mitglieder, weitere Mitglieder können aufgenommen werden. Insbesondere junge Familien sind dabei herzlich willkommen.

Bitte nutzen Sie gerne unser Angebot !


Vorstandsmitglieder (gewählt am 23.03.2023):

Erster Vorsitzender:                         Thomas Martinelli / Telefon: 0157 - 89505234

Stellv. Vorsitzende:                           Annette Ising / Telefon: 07821 - 983300, 

Rechner:                                           Marc Mangei

Beisitzerinnen und Beisitzer:            Silke Reibold , Ekkehard Reibold, Alexandra Hugenberg, Susanne Ehlers, Gerhard Keifel

E-Mail: aktienbad-lahr@mailbox.org

Bankverbindung: Sparkasse Offenburg / Ortenau IBAN: DE67 6645 0050 0076 0050 50



Dokumente / Download

Aufnahmeantrag mit SEPA - Mandat


Vereinsatzung ( gültig seit dem 19.07.2022 )


Betrags - und Gebührenordnung 2023

Geschichte

Aus einer privaten Initiative heraus entstand am 13.08.1885 das "Lahrer Aktienbad", so wurde es auch in das damalige "Gesellschaftsregister" eingetragen. Mitglieder/Aktionäre waren damals die sogenannten "intelligenten Kreise", also Fabrikanten, Banker, Architekten, Beamte und höhere Verwaltungsleute. Gespeist wurde das 24 Meter lange und 10 Meter breite Becken mit dem Wasser des Scheerbaches, später der Schutter. Jeden Abend wurde es geleert und über Nacht wieder gefüllt! Bereits 1905 wurde die Aktiengesellschaft liquidiert und in einen gemeinnützigen Verein "Lahrer Schwimmbad e.V." umbenannt, es kam somit die gesamte Lahrer Bevölkerung zum Badevergnügen. Im Jahr 1954 wurde mit dem Bau einer eigenen Brunnenanlage begonnen, um die Wasserqualität zu gewährleisten. Im Jahr 1966 wurde beschlossen, das Aktienbad wieder für die Öffentlichkeit zu sperren und nur noch eingetragene Mitgliedern zugänglich zu machen. 1971 wurde der Name des Vereins in "Lahrer Aktienbad von 1885 e.V." geändert. In einer Satzung wurde festgelegt, dass es Mitglieder mit Anteilschein gibt, die Besitzer des Bades sind und solche ohne Anteilschein, die aber durch Zahlung eines Mitgliederbeitrages badeberechtigt sind. So ist es im wesentlichen bis heute geblieben. Auch wenn das "Bädle" nicht gerade den heutigen Ansprüchen an ein "Erlebnisbad" entspricht, wird es doch von den Mitgliedern hoch geschätzt als ein kleines, ruhiges Schwimmbad inmitten der Stadt und doch im Grünen, das jederzeit mit dem eigenen Schlüssel benutzt werden kann. Vielleicht ist es auch gerade das nicht "Zeitgemäße", das es so reizvoll und liebenswert macht. 

Quellenhinweis: Gabriele Bohnert, Auszug aus Artikel im Lahrer Storchenturm.

Um das Jahr 2010 kristallisierte sich heraus, dass das in  die Jahre gekommene Bad nicht mehr den heutigen technischen Anforderungen entsprach und modernisiert werden musste. Aufgrund einiger Beschlüsse der Mitgliederversammlung und des Vorstandes und durch Auflagen des Gesundheitsamtes wurde die technische Aufrüstung zu Beginn der Badesaison 2011 vorgenommen. Es wurden allein in die neue Wassertechnik über 90.000 Euro investiert um eine bessere Wasserqualität zu erreichen. Neue Rohrinstallationen und eine Pflasterung ergänzten diese Maßnahmen, sodass sich das "Bädle" nicht nur auf einem technisch zeitgemäßen Stand, sondern auch optisch im neuen Kleid präsentiert. 

Kontakt / Impressum

Sie können uns postalisch unter der Adresse der Geschäftsstelle erreichen:

- Aktienbad Lahr von 1885 e.V., Vogtstorstraße 3, 77933 Lahr

per E-Mail an: 

- aktienbad-lahr@mailbox.org

telefonisch:

Geschäftsführender Vorstand

- Thomas Martinelli: 0157 - 89505234

-  Annette Ising: 07821 - 983300

-  Marc Mangei: 0151 - 10929352




   

Impressum